Potenziale nutzen im ambulanten Gesundheitswesen

Die Strukturen des Gesundheitssystems verändern sich, dynamisch wie nie. Der Rückgang niedergelassener Ärzte und insbesondere von Hausarztpraxen nimmt zu. Was umgekehrt beste Chancen bedeutet, die eigene Arztpraxis zu gründen und erfolgreich zu führen. Insbesondere ländliche Regionen bemühen sich um Sicherstellung der benötigten ärztlichen Versorgung. Berufsausübungsgemeinschaften (BAG) sowie kommunale Medizinische Versorgungs-Zentren (MVZ) entstehen, um durch persönliche Nutzen für Mediziner strukturelle Interessen zu wahren. Die Bedeutung größerer Praxiseinheiten aber auch gut vernetzter Einzelpraxen wächst.

Zielführende Strategien sind gefordert. Für eine funktionierende medizinische Versorgung, die Bewährtes praxisorientiert einbezieht. Die Innovationen Raum lässt und zuverlässig realisierbar ist. Mit wirtschaftlichen Arztpraxen und kommunal getragenen MVZ, ausgerichtet an den jeweiligen Anforderungen. Dafür steht PROMEDAN. Mit der spezialisierten Expertise, von Ärzten, Gesundheits-Fachwirten, Praxismanagern und vertraut mit Verwaltungen, beraten wir Mediziner und die Verantwortlichen in Kommunen. Begleiten von ersten Gründungsüberlegungen an und unterstützen aktiv den laufenden Praxisbetrieb.

Strategien, Umsetzung und Betrieb von Arztpraxen und kommunalen MVZ

Spezialisiert aus Überzeugung

Auf tragfähige Arztpraxen und kommunale MVZ, die wir gemeinsam mit Ärzten und Kommunen entwickeln, ihre Gründung und die Praxis mit Services unterstützen. Für bestmögliche Medizin und nachhaltige Wirtschaftlichkeit sowie zur Entlastung von Ärzten und ihren Praxisteams. Damit eine ambulante Versorgung auch künftig patientengerecht funktionieren kann.

Herkömmliches hinterfragen für neue Strategien. Und Bewährtes nutzen für Konzepte, die pragmatisch umsetzbar sind. Dabei Beteiligte einbeziehen, um kluge Entscheidungen zu treffen. Zielführend für die Verwirklichung Ihrer Intentionen. Von Anfang an aktiv für und in Arztpraxen sowie kommunalen MVZ.